Klicken zum Navigieren

Heute

Heute keine Veranstaltung
TwitterFacebookGoogle+
A18ACA36-C904-41A3-B48C-EFF64215345A

Ehrliche Gitarren-Sounds und eine hingebungsvolle Vocal
Performance: Kira Hummen ist Singer- Songwriterin, ihr
Musik ist inspiriert vom Rock der 60/70er-Jahre, Indie-Pop
und Soul.
Behutsam und fordernd zugleich bewegen sich ihre Songs
in einer Welt aus Gegensätzen. Sinnhafte und sinnlose
Dinge, die man so mit macht, die man so sieht.
Resignation, Wut und Sarkasmus finden ihren Platz neben
Liebe, Wärme und Optimismus. Und am Ende denkst du
drüber nach, ob du’s willst oder nicht.
Kira Hummen kommt gebürtig vom Niederrhein und arbeitet aktuell am Folkwang Institut für
Populäre Musik in Bochum an ihrem Debüt-Album, das voraussichtlich im Jahr 2020 erscheinen
wird. Am 30. September 2019 erschien ihre EP „The Moaning Girl“.

www.kirahummen.com
www.facebook.com/kira.hummen/

_________________________________________
Johnethen Fuchs & The Woods

Ob verstärkt mit Band, im Akustik-SetUp oder solo in Singer/Songwriter-Manier: Der UK-inspirierte FUCHS hat ein intuitives Gespür dafür, Texte und Melodien zum Treiben- und Träumen-lassen zu schreiben.
Dabei fällt die Stimme aus dem Genre-typischen Rahmen: voluminöse Blues-Vocals, zart-weiches Falsett oder rotzig-rohe Rockröhre – der überraschend wandlungsfähige Gesang durchdringt die oft autobiografischen Songs mit Hingabe.

THE WOODS bringen den Frontmann mit der ungewöhnlichen Schreibweise entschieden auf facettenreiches Indie-Live-Band-Niveau. Beats zappeln, Bässe wärmen, Melodien frohlocken. Alles zusammen: Feel fine & feed the hunger!