Klicken zum Navigieren

Heute

Kneipenabend mit B Movie Entertainment
1 Floor: Beginne deine Woche mit Katy´s Kneipenabend mit etwas Musik und der Kicker-Area.
TwitterFacebookGoogle+
35990985_1111883688949467_5102212459482054656_o

Ines Herrmann ist 1990 in Großenhain geboren und singt seit sie denken kann. Mit elf Jahren schrieb sie erstes englisches Lied. Erst dann lernte sie Gitarre, um sich begleiten zu können.
Sobald sie sicher die ersten Akkorde greifen konnte, entwickelte sie ihr Songwriting und vertiefte ihre musikalischen Aktivitäten zunächst mit Coversongs im Pop, bevor sie sich auf ihre eigenen Werke konzentrierte. Sie begleitete damals den Klassenchor und gründete schließlich eine eigene Band im Pop/Rock/Blues. Darin spielte sie auch Keyboard/Klavier und, selten, Schlagzeug. 2007 wurde ihr die Ehrenmedaille der Schule u.a. für ihre Repräsentation dieser nach außen verliehen.

2014 entschied sie sich, ihren eigenen musikalischen Weg einzuschlagen und sammelte Erfahrungen auf Clubbühnen, in Bars und Cafés in Deutschland, Irland und den USA. Seit 2017 gibt es ihre erste EP „roze hip“ auf Bandcamp.
Nach ihrem Studium, während eines Forschungsaufenthalts in den USA, entschied sie sich für ihre Bestimmung und konzentriert sich seit 2017 auf ihre Musik.
In Zusammenarbeit mit dem Musikproduzenten Frank Reinemann entsteht aktuell ihre nächste EP, die 2019 veröffentlicht wird. Gemeinsam mit ihrem Singersongwriter-Kollegen Martin Seidel organisiert sie in Dresden die Veranstaltungsreihe „Songwriter’s Club“.